Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Elena Trobisch - Heilpraktikerin PsychotherapieElena Trobisch - Heilpraktikerin Psychotherapie

Mein Name ist Elena Trobisch und ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und Psychologische Beraterin, sowie Coach für Autogenes Training und für Burnout-Beratung.

Ich arbeite u.a. mit Systemischer Therapie, Lösungsorientierter Kurzzeittherapie und Hypnotherapie.

Mein Einzugsgebiet ist Weinheim, Heidelberg, Mannheim, der Rhein-Neckar-Kreis, die Bergstraße und der vordere Odenwald.

Meine Praxis befindet sich in Weinheim, ich biete aber auch Video-Kommunikation an.

"Probleme kann man nie mit derselben Denkweise lösen,

durch die sie entstanden sind."

(Albert Einstein) 

 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Ihnen Hilfe bei:

  • Lebenskrisen,
  • familiären und beruflichen Konflikten,
  • Ängsten,
  • Depressionen und Burnout,
  • Essstörungen,
  • Schlafstörungen,
  • Raucherentwöhnung,
  • Gewichtsreduzierung,
  • Anpassungsstörungen aufgrund einschneidender Ereignisse wie Verlust eines Menschen, Trennungen, Verlust des Arbeitsplatzes, etc.

Systemische Therapie ist ein psychotherapeutisches Verfahren, das davon ausgeht, dass psychische Erkrankungen Ausdruck gestörter Beziehungen innerhalb der Familie oder im beruflichen oder schulischen Kontext zu verstehen sind. Dabei werden Interventionen wie zirkuläre Fragen, Genogramm, Familienstruktur, Skalierungen angewandt, die eingespielte, ungünstige Muster unterbrechen, vorhandene Ressourcen aktivieren und neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten eröffnen.

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie ist eine spezielle Art der Gesprächstherapie, die von dem Standpunkt ausgeht, dass es hilfreicher ist, sich auf Wünsche, Ziele, Ressourcen und Ausnahmen vom Problem zu konzentrieren anstatt auf Probleme und deren Entstehung.

Hypnotherapie ist Psychotherapie in veränderten Bewusstseinszuständen, die unter dem Begriff "Trance" zusammengefasst sind. Dabei werden verschiedene Techniken der Suggestion und Imagination angewandt. In Trance öffnen sich dem Klienten Möglichkeiten, die dem bewussten Willen nicht zur Verfügung stehen. Dadurch bekommt der Klient Zugang zu unbewussten Inhalten des Gedächtnisses und tiefsitzende Blockaden und Muster können positiv verändert werden.

Systemische Therapie, lösungsorientierte Kurzzeittherapie und Hypnotherapie sind wissenschaftlich anerkannt!

Autogenes Training nach Schultz ist eine Form vereinfachter und standardisierter Selbsthypnose, die von dem Arzt Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt wurde, und bei der mit Hilfe von Autosuggestion ein entspannter Zustand erreicht wird.

Burnout-Beratung zeigt Ursachen und Hintergründe des Burnouts auf, sowie die Möglichkeit dem Burnout vorzubeugen und aus dem "Ausgebranntsein" wieder zu Leistungsfähigkeit und Glücksempfinden zu kommen.

 

Lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie nach Steve de ShazerLösungsorientierte Kurzzeit-Therapie nach Steve de Shazer


Arbeitsmittel bei systemischer TherapieArbeitsmittel bei systemischer Therapie